November 1, 2019

Instagram versteckt “Like”-Anzahl

Nach den ersten Tests in Kanada im April 2019 und der Verlängerung in Australien, Brasilien, Ireland, Italien, Japan und Neuseeland im Juli 2019, hat Instagram den Test jetzt erst auf die USA und dann weltweit erweitert. Die USA sind nicht nur gemessen an den Nutzerzahlen der wichtigste Markt für Instagram, auch bei den generierten Anzeigenumsätzen liegen die USA an der Spitze.

Es ist ein eindeutiges Signal, dass Instagram die Likes nun auch weltweit bei NutzerInnen nicht mehr im Feed anzeigt. Wichtig dabei ist, dass nicht alle NutzerInnen keine Likes mehr im Feed angezeigt bekommen. Instagram testet weiterhin nur mit kleineren Nutzergruppen.

Auf Twitter schreibt Instagram, dass die Ergebnisse in den ersten Testländern positiv ausgefallen sind.